BIF-Abschluss

Ein letztes Mal trafen sich die Kinder aus den ersten Klassen und die Vorschulkinder - aber diesmal alle zusammen, um gemeinsam ein Eis zu essen. Das ganze Jahr über besuchten die Vorschulkinder in kleinen Gruppen die Erstklasskinder, die auch in Grüppchen aufgeteilt waren, um Schule zu spielen und den Vorschulkindern Lust auf Unterricht machen zu können! Im Herbst werden die Erstklasskinder diese Erfahrungen wieder an die neuen Vorschulkinder der beiden Kindergärten weitergeben!

BIF4

Weiterlesen

Drucken

Bücherflohmarkt

Auch in diesem Jahr konnte der beliebte Bücherflohmarkt wieder stattfinden. Am Freitag nutzten die Kinder das schöne Wetter und platzierten ihre "Verkaufsstände" auf dem Pausenhof. Begeistert handelten und feilschten die Käufer mit den Verkäufern... - auch für die Schulbücherei konnten tolle Bücher gestanden werden!

BF47

Weiterlesen

Drucken

Urkunden

Am Freitag, 21.7.17 wurden sowohl die Urkunden für die Teilnahme der Auswahlmannschaft der 4. Klassen an den Kreismeisterschaften ausgeteilt (hier wurde ein respektabler 3. Platz erkämpft) als auch die Antolinauszeichnungen. Eine Schülerin der 2. Klasse konnte mit 7000 Antolinpunkten den absoluten Schulrekord aufstellen. Der Elternbeirat überreichten den jeweils Besten 3 einer Jahrgangsstufe einen Büchergutschein - es können also weiter Bücher in Angriff genommen werden, um diesen tollen Schulrekord vielleicht brechen zu können :-)

P.S.: Bitte erst im August wieder Antolinpunkte sammeln - der Punktestand wird zum 1.8.17 auf Null gesetzt!

antolin5

Weiterlesen

Drucken

Wandertag der 4a

Diesen heißen Julitag hat die Klasse 4a optimal genutzt: Anstatt Mathe und Deutsch konnten die Kinder herumpritscheln, schwimmen und sich sportlich betätigen. Der anschließende HSU-Unterricht in der 5. Stunde konnte mit hoch konzentrierten Kindern stattfinden... ;-)

4a 10

Weiterlesen

Drucken

Die 3. Klasse im Schullandheim

Drei Tage lang durfte die 3. Klasse Ende Juni ins Schullandheim. Dass sie sich im Ammerhaus in Peißenberg selbst versorgen mussten, hat den Kindern große Freude bereitet: Sie kochten zusammen mit ihrer Klassenleitung und unserer Lehramtsanwärterin - und selber gemacht schmeckt es ja bekanntlich nochmal so gut. Aber auch Spaß und Spiel kamen natürlich nicht zu kurz! Am Montag gab es dann viel zu erzählen und die 3. Klasse war noch besser zusammen gewachsen!

SLH11

Weiterlesen

Drucken