Sportfest

...keine guten Vorzeichen für ein Sportfest: Im Windfang der Schule sprachen die bunten Schirme Bände...
Kurzer Hand wurden die sportlichen Aktivitäten in die Halle verlegt und während die Kinder ihre sportlichen Leistungen maßen und viel Spaß an der Bewegung bewiesen, wurde in der Aula die Verpflegung vorbereitet: Melonenstücke für alle vom Elternbeirat und jede Menge Getränke - spendiert von der Gemeinde! So gestärkt hat sich jeder seine Urkunde redlich verdient! Vielen Dank den vielen fleißigen Händen, die das Fest (trotz des widrigen Wetters) gelingen ließen.

Sport7

Weiterlesen

Drucken

Klassenfotos

Wie auch in den vergangenen Jahren übernahm eine ehemalige Schülermutter die Klassenfotos im Auftrag des Elternbeirats.

Bei herrlichem Wetter begrüßten die Kinder diese Unterbrechung des Unterrichts gleich nach den Ferien!

Klasse3 

Drucken

Aktionswoche Musik

Gleich Montag früh wurde die "Aktionswoche Musik in Bayern" eingeläutet: Tollen Liedern konnte da lauschen, wer in der Nähe sein konnte: Der Zauberer Zipzipelipzipelonikus mit seiner Familie bekam genauso ein Ständchen wie ein vergnügtes Schwein. Fröhlich sangen die Kinder mit - jeweils eine Klasse hatte den Text parat und beim Refrain fielen alle anderen ein!

Die Kinder der 2b werden am Dienstag in den Hort gehen und die Klasse 3/4 besucht am Mittwoch die Mittagsbetreuung. Auch die beiden Polling Kindergärten nehmen wieder an der Aktion teil und werden im Laufe der Woche von der 1. bzw. der 3. Klasse besucht.

Zum Abschluss verteilte Frau Wagner noch die Aufkleber zum Aktionstag Musik (Teilnahmebestätigung) an die Klassenlehrer, die sie dann später an die Kinder ausgaben.

W15

Weiterlesen

Drucken

Gesunde Pause

Bereits um 7:30 brachten die Kinder der 2. Klassen stolz die Leckereien zur Schule, die ihre Eltern schon in aller Herrgottsfrüh gezaubert hatten: Ein unbeschreiblich leckerer Duft von Schnittlauch, Gurken, Erdbeeren und Tomaten lag in der Luft... aber auch für das Auge, das suchend die Quelle dieser gesunden Verführungen ortete, war wieder einmal ordentlich was geboten...:

GP10

Weiterlesen

Drucken

Feueralarm

...2 Minuten und das Schulhaus war leer...!

Alle Kinder reagierten vorbildlich und verließen geordnet das Schulhaus - und nach dem ersten Schreck, den so Mancher empfunden haben mag, machte sich das gute Gefühl breit, gut aufgehoben zu sein!

Feuer Mai1

Weiterlesen

Drucken