WM-Handballturnier

Feuer und Flamme waren die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 und 3/4, die aus Polling zum Handballturnier an die Hardtschule angereist waren. Am Ende dieses Vormittags konnten sich die Pollinger gegenüber den anderen vier 3. Klassen durchsetzen und die Plätze 1 (Klasse 3/4) und 2 (3. Klasse) belegen! Herzlichen Glückwunsch zu Gold und Silber!

 

H32

Weiterlesen

Drucken

Besuch auf Gut Achberg

Den richtigen Riecher für einen tollen Ausflug in den Wald hatten die Klassen 4 und 3/4. Auf Einladung des Kreisjadgverbandes durften die Kinder vor Ort viel über das Retten von Rehkitzen vor der Heumaht, über Wassertiere, den schlauen Fuchs und weitere Jäger wie Eule und Falke erfahren! Eine perfekte Organisation machten den Tag zu einem wahren Highlight! Vielen Dank an alle, die zum Gelingen beigetragen haben.

A18 

Weiterlesen

Drucken

Sportfest

Bei Kaiserwetter durfte die Grundschule Polling das jährliche Sportfest feiern. Zuerst gab es Aufwärmübungen für alle, dann konnten die Kinder verschiedene Stationen wählen (zwischendurch immer wieder gestärkt durch das besondere Frühstück der 1. Klassen) und final gab es dann den großen Staffellauf, zu dem auch viele Cheerleader (Mamas und Papas) gekommen sind, um die Kinder ordentlich anfeuern zu können! Ein durch und durch toll organisierter und perfekt inszenierter Sportevent, der dank der großartigen Unterstützung von vielen Müttern und Vätern so planmäßig ablaufen konnte! Vielen Dank an alle!

sp11

Weiterlesen

Drucken

Aktionstag Musik

HALT-STOPP-SO GEHT DAS NICHT... war einer der Songs beim Aktionstag Musik. Zu Beginn der neuen Schulwoche übten die Schüler der GS Polling gemeinsam neue und altbekannte Lieder. Später bekamen die beiden ersten Klassen dann Besuch von Vorschulkindern, um gemeinsam Lieder zu singen... zuerst etwas zögerlich, dann aber waren die Vorschulkinder auch ganz bei der Sache und bei "Jeder ist bald gut gelaunt, denn alle singen mit: Schallalalala" waren alle in ihrem Element und johlten leidenschaftlich mit!

Erz5

Weiterlesen

Drucken

Von der Raupe zum Schmetterling

Diese Entwicklung konnten die Kinder der Klasse 1b im Rahmen des HSU-Unterrichts genau beobachten. Sie hatten 6 Schmetterlingsraupen eingefangen und in einem Netz zusehen können, wie sich die Raupen verpuppten und nach 2-3 Wochen die Schmetterlinge schlüpften. Diese wurden dann gefüttert mit Orangenscheiben, Zuckerwasser und Blüten... und vor dem Wochenende entließ die Klasse "ihre" Schmetterlinge in die Freiheit!

Sch2

Weiterlesen

Drucken