Schulfest mit Enthüllung des neuen Logos

Das Schulfest war trotz des wechselhaften Wetters ein voller Erfolg: Das neue Logo der Grundschule Polling wurde enthüllt, die Kinder konnten ihren Eltern vorsingen und die Mamas und Papas konnten die Ergebnisse der Forschertage begutachten und in der Turnhalle die Köstlichkeiten des Buffets des Elternbeirats genießen, während die Kinder an den zahlreichen Stationen teilnahmen. Vielen Dank allen Kindern und Eltern, an unsere Lehrer und Praktikanten und an unseren Hausmeister und das Reinigungsteam für den geglückten Ablauf und die Spurenbeseitung danach!

Logo Schulfest 002

Weiterlesen

Drucken

Forschertage an der Grundschule Polling

Ein emsiges Nebeneinander der vielen Forscherstationen an der Grundschule Polling ermöglichte die aktive Mithilfe zahlreicher Mütter und Väter als Helfer oder sogar als "Stationsleiter". So konnte eine Holzwerkstatt angeboten werden, eine Bakterien & Kohlensäurewerkstatt, Brückenbau, Windräder, Semmelbackstube, ein Kurs zu Optik, Feuer, Wasser, Luft und Magnetismus, zu Plastik, Farben und Bauen/Konstruieren. Auch die Vorschulkinder waren eingeladen und haben kräftig mitgemischt! Drei perfekt organisierte Tage mit vielen Aha-Erlebnissen für alle! Vielen Dank für die großartige Unterstützung der Schulfamilie!

F49

Weiterlesen

Drucken

Im Musikraum der Blaskapelle Polling

"Was ist das - und wo ist der Unterschied zu dieser..?"... manche Fragen vom Bezirksdirigenten Oberland, Bernd Schuster und vom Leiter der Blaskapelle Polling, Alfred Tkazik  an die Grundschüler waren zu Beginn ganz schön kniffelig. Aber nach einer Schulstunde im Übungsraum der Blaskapelle hatten die Kinder ein Auge für die Instrumente erlangt! Eine spannende und sehr interessante Unterbrechung des Schulalltags... - in dem Einen oder Anderen wird vielleicht so der Wunsch nach einem Leben als Musiker zu keimen beginnen. Vielen Dank an die Damen und Herren der Blaskapelle Polling, die dies möglich gemacht haben.

M1

Weiterlesen

Drucken

Radlfahren

Die Kinder der Klassen 3/4 und 4 sind zur Zeit donnerstags beim Radlfahren auf dem JVS-Gelände. Unter den strengen Augen der Polizei trainierten die Kinder das Abbiegen mit Handzeichen, die Vorfahrt zu achten und die Achtsamkeit und Rücksichtnahme im Straßenverkehr - zur Prüfung am 11.7.19 sind die Kinder nach der intensiven Vorbereitung bestens gerüstet!

R2

Weiterlesen

Drucken

Waldtag der 3. Klasse

Einen besonderen Schultag durfte die 3. Klasse im Wald verbringen. Die Förster des Landkreises Weilheim-Schongau luden nach Deutenhausen ein. Dort wurden die Kinder in kleinen Gruppen verschiedenen Förstern zugeteilt, um gemeinsam Bäume und Pflanzen zu bestimmen und sich im Baumscheiben sortieren zu messen. Um einen natürlichen Umgang mit der Natur zu pflegen gehört auch, Gefahren realistisch einordnen zu können und sich nicht aus Angst vor Zecken nicht mehr in die Natur zu begeben... - soetwas will auch gelernt sein ;-)

W27

Weiterlesen

Drucken